Aktuelles Feed abonnieren
Aktualisiert: vor 49 Minuten 43 Sekunden

Persönlichkeitsspezifischer Kommunikationsstil

Mo., 2018-11-12 01:00
Zusammenarbeit im Praxisalltag

Dramaqueen, Narzisst oder übersensibel? Als Führungsperson ist es wichtig, die Persönlichkeit der Mitarbeiter zu kennen. Nur so gelingt es, negative Verhaltensmuster im Team zu durchbrechen und eine produktive Zusammenarbeit zu fördern.

Die Medikamente der Zukunft lassen sich «programmieren»

So., 2018-11-11 01:00
Nanoroboter

Autonome Mini-Roboter aus DNA lassen sich ganz gezielt darauf «programmieren», dem Tumor Schaden zuzufügen. Im Mausmodell hat sich das Konzept nun bewährt.

Phytotherapie für die Bronchien

Sa., 2018-11-10 01:00
Phytotherapeutische Add-on-Therapie oder Einzeltherapie

Asthma, COPD sowie akute oder chronische Bronchitis sind die häufigsten Beschwerden, welche die Bronchien befallen. Erkrankungen der Bronchien lassen sich, je nachdem, welche Beschwerden vorhanden sind, als Add-on-Therapie oder als Einzeltherapie mit pflanzlichen Arzneimitteln behandeln. Dieser Studienüberblick zeigt die verschiedenen Möglichkeiten auf.

Wahrgenommene Gefährdung befeuert Präventionsbemühungen

Fr., 2018-11-09 01:00
Krebs bei nahen Verwandten

Sind präventive Ratschläge womöglich gerade bei Angehörigen von Krebskranken besonders fruchtbar? Eine Studie deutet darauf hin. Der Umstand könnte verantwortungsvoll für die Krebsprävention genutzt werden.

Management des zweithäufigsten primären malignen Knochentumors

Mi., 2018-11-07 01:00
Ewing-Sarkom

Zur Therapie der Wahl beim Ewing-Sarkom gehören eine neoadjuvante Chemotherapie, eine Tumorresektion und eine postoperative Chemotherapie mit/ohne Radiotherapie. Dabei ist das interdisziplinäre Management an einem entsprechenden Zentrum von entscheidender Bedeutung.

Ein praxisbezogener Überblick

So., 2018-11-04 01:00
Regionäre Hyperthermie in der Onkologie

Die Hyperthermie ist ein potenter Radio-Sensitizer. Die Evidenzlage ist vor allem bei Re-Bestrahlungen von Tumorrezidiven in vorbelasteten Arealen gut. Die Thermo-Radiotherapie im Rahmen einer primär kurativen Therapie wird zurzeit evaluiert.

Sprache erkennenAfrikaansAlbanischAmharischArabischArmenischAserbaidschanischBaskischBengalischBirmanischBosnischBulgarischCebuanoChichewaChinesisch tradChinesisch verDänischDeutschEnglischEsperantoEstnischFilipinoFinnischFranzösischFriesischGalizischGeorgischGriechischGujaratiHaitianischHausaHawaiischHebräischHindiHmongIgboIndonesischIrischIsländischItalienischJapanischJavanesischJiddischKannadaKasachischKatalanischKhmerKirgisischKoreanischKorsischKroatischKurdischLaoLateinishLettischLitauischLuxemburgischMalagasyMalayalamMalaysischMaltesischMaoriMarathiMazedonischMongolischNepalesischNiederländischNorwegischPaschtuPersischPolnischPortugiesischPunjabiRumänischRussischSamoanischSchottisch-GälischSchwedischSerbischSesothoShonaSindhiSinghalesischSlowakischSlowenischSomaliSpanischSuaheliSundanesischTadschikischTamilTeluguThailändischTschechischTürkischUkrainischUngarischUrduUzbekischVietnamesischWalisischWeißrussischXhosaYorubaZulu   AfrikaansAlbanischAmharischArabischArmenischAserbaidschanischBaskischBengalischBirmanischBosnischBulgarischCebuanoChichewaChinesisch tradChinesisch verDänischDeutschEnglischEsperantoEstnischFilipinoFinnischFranzösischFriesischGalizischGeorgischGriechischGujaratiHaitianischHausaHawaiischHebräischHindiHmongIgboIndonesischIrischIsländischItalienischJapanischJavanesischJiddischKannadaKasachischKatalanischKhmerKirgisischKoreanischKorsischKroatischKurdischLaoLateinishLettischLitauischLuxemburgischMalagasyMalayalamMalaysischMaltesischMaoriMarathiMazedonischMongolischNepalesischNiederländischNorwegischPaschtuPersischPolnischPortugiesischPunjabiRumänischRussischSamoanischSchottisch-GälischSchwedischSerbischSesothoShonaSindhiSinghalesischSlowakischSlowenischSomaliSpanischSuaheliSundanesischTadschikischTamilTeluguThailändischTschechischTürkischUkrainischUngarischUrduUzbekischVietnamesischWalisischWeißrussischXhosaYorubaZulu                   Die Sound-Funktion ist auf 200 Zeichen begrenzt       Optionen : Geschichte : Feedback : Donate Schließen

Der IRP Schellenberg Research Prize 2018 geht an zwei Forscherinnen

Sa., 2018-11-03 01:00
Herausragende Forschung

Der mit CHF 100’000 dotierte IRP Schellenberg Research Prize wurde je zur Hälfte an Prof. Dr. Claire Jacob, Universität Freiburg (Schweiz), und Prof. Dr. Magdalena Götz, Helmholtz Zentrum München (Deutschland), vergeben.

Update zur Immuntherapie des malignen Melanoms

Fr., 2018-11-02 01:00
28. Deutscher Hautkrebskongress 2018, Stuttgart

Die Kombinations-Immuntherapie, die adjuvante Immuncheckpointblockade sowie das Langzeitüberleben nach PD-1-Inhibitortherapie waren Themen zweier Satellitensymposien am Deutschen Hautkrebskongress.

Behandlung von primären Knochentumoren am Becken

Di., 2018-10-30 01:00
Knochensarkome

Knochensarkome des Beckens sind selten, die Prognose im Vergleich zu Knochensarkomen der Extremitäten ist schlechter. Die Abklärung und Behandlung von Patienten mit Knochensarkomen am Becken erfordern ein hohes Mass an Interdisziplinarität und Koordination. Die Chirurgie stellt den Hauptpfeiler der Therapie dar, insbesondere bei lokalisierter Erkrankung. Durch den überregionalen respektive internationalen Austausch von Daten- und Expertenwissen kann die Erkrankung besser verstanden werden.

Schmerzen, Frakturen, und was dagegen unternommen werden kann

Di., 2018-10-30 01:00
Knochenmetastasen beim Mammakarzinom

Knochenmetastasen beim Mammakarzinom sind häufig. Sog. «bone-modifying agents» (Bisphosphonate, Denosumab) werden mit der Systemtherapie kombiniert. Sie verringern die «skeletal-related events» signifikant.

Psychotherapeutische Ansätze

Mo., 2018-10-29 01:00
Adipositas-Management

Da Adipositas unter anderem psychisch bedingt ist, spielen psychologische Interventionen bei der Behandlung der Adipositas eine wichtige Rolle. Ziele sind die Verbesserung der Impulskontrolle, die Emotionsregulation und die Behandlung von chronischen Stressoren als Triggerfaktoren.

Chirurgische Behandlung der morbiden Adipositas: ein Update

Mo., 2018-10-29 01:00
Metabole Chirurgie

Die metabole Chirurgie stellt für die Behandlung der morbiden Adipositas eine vielversprechende Therapieoption dar. Denn es gibt eine hohe Evidenz dafür, dass sie bei schlecht einstellbarem Typ 2-Diabetes mellitus und BMI auch unter 35 kg/m2 wirksamer als eine konservative Therapie ist.

Insektengiftallergie

Mo., 2018-10-29 01:00
Hymenopteren

Das Risiko, nach einem Insektenstich allergisch zu reagieren, liegt zwischen 0,3–8,9%. Nicht jede Stichreaktion ist mit einer Allergie gleichzusetzen. Die korrekte Beurteilung einer Reaktion erleichtert den Entscheid einer weiterführenden Diagnostik und allfälligen spezifischen Behandlung.


Sprache erkennenAfrikaansAlbanischAmharischArabischArmenischAserbaidschanischBaskischBengalischBirmanischBosnischBulgarischCebuanoChichewaChinesisch tradChinesisch verDänischDeutschEnglischEsperantoEstnischFilipinoFinnischFranzösischFriesischGalizischGeorgischGriechischGujaratiHaitianischHausaHawaiischHebräischHindiHmongIgboIndonesischIrischIsländischItalienischJapanischJavanesischJiddischKannadaKasachischKatalanischKhmerKirgisischKoreanischKorsischKroatischKurdischLaoLateinishLettischLitauischLuxemburgischMalagasyMalayalamMalaysischMaltesischMaoriMarathiMazedonischMongolischNepalesischNiederländischNorwegischPaschtuPersischPolnischPortugiesischPunjabiRumänischRussischSamoanischSchottisch-GälischSchwedischSerbischSesothoShonaSindhiSinghalesischSlowakischSlowenischSomaliSpanischSuaheliSundanesischTadschikischTamilTeluguThailändischTschechischTürkischUkrainischUngarischUrduUzbekischVietnamesischWalisischWeißrussischXhosaYorubaZulu

 
AfrikaansAlbanischAmharischArabischArmenischAserbaidschanischBaskischBengalischBirmanischBosnischBulgarischCebuanoChichewaChinesisch tradChinesisch verDänischDeutschEnglischEsperantoEstnischFilipinoFinnischFranzösischFriesischGalizischGeorgischGriechischGujaratiHaitianischHausaHawaiischHebräischHindiHmongIgboIndonesischIrischIsländischItalienischJapanischJavanesischJiddischKannadaKasachischKatalanischKhmerKirgisischKoreanischKorsischKroatischKurdischLaoLateinishLettischLitauischLuxemburgischMalagasyMalayalamMalaysischMaltesischMaoriMarathiMazedonischMongolischNepalesischNiederländischNorwegischPaschtuPersischPolnischPortugiesischPunjabiRumänischRussischSamoanischSchottisch-GälischSchwedischSerbischSesothoShonaSindhiSinghalesischSlowakischSlowenischSomaliSpanischSuaheliSundanesischTadschikischTamilTeluguThailändischTschechischTürkischUkrainischUngarischUrduUzbekischVietnamesischWalisischWeißrussischXhosaYorubaZulu

                  Die Sound-Funktion ist auf 200 Zeichen begrenzt     Optionen : Geschichte : Feedback : Donate Schließen

Medikamentenallergien

Mo., 2018-10-29 01:00
Pharmakologisch-allergologische Interaktionen

Unerwünschte Arzneimittelwirkungen werden in Typ A- und Typ B-Reaktionen unterteilt. Typ A-Reaktionen beruhen auf dem Wirkmechanismus des Medikaments. Typ B-Reaktionen (Medikamentenallergien) sind weniger häufig, aber potenziell gefährlich und durch eine Immunreaktion auf das Medikament bedingt.

Des einen Freud ist des anderen Leid

So., 2018-10-28 02:00
Kongress der Schweizerischen Gesellschaft für Urologie in Lausanne

Die erektile Dysfunktion kann stark einschränken. Dasselbe gilt fürs Gegenteil: Wenn eine Erektion dauerhaft bestehen bleibt, kann es richtig gefährlich werden. Was tun, wenn Schwellkörper sich nicht so verhalten, wie sie sollen? Und was bringt eigentlich die Testosteronsubstitution im Alter?

Prostata- und Mammakarzinom: Zukunft gehört den kombinierten Therapien

Sa., 2018-10-27 02:00
DGHO in Wien

Die Therapieoptionen sind sowohl beim Prostata- als auch beim Mammakarzinom häufig begrenzt. Die Suche nach neuen wirksamen Medikamenten und Kombinationstherapien ist deshalb das vorrangige Ziel aktueller Studien.

Quantensprung bei Eierstockkrebs?

Mi., 2018-10-24 02:00
ESMO 2018 in München

Die SOLO-1-Studie war eines der «heissen» Themen am diesjährigen ESMO. Eine PFS-Verbesserung um 70% bei guter Toleranz und die Wirksamkeit nicht nur bei Rezidiven sprechen für eine relevante Neuerung in der Therapie des fortgeschrittenen Ovarialkarzinoms.

Wenn der Reflux bis zum Kragen steht

Di., 2018-10-23 02:00
Reflux-Cases

Eine 54-jährige Patientin wird mit chronischem Husten vorstellig, der jedoch nicht durch eine Lungen- oder HNO-Erkrankung verursacht wurde.

MitraClips: Was sagen Studien?

Mo., 2018-10-22 08:29
Chronische Herzinsuffizienz

Der Einsatz einer perkutanen Mitralklappenrekonstruktion mittels MitraClip-Device zur Behandlung einer (mittel)schweren funktionellen Mitralinsuffizienz ist umstritten. Bisherige Studien wurden entweder wegen ungenügender Rekrutierung abgebrochen oder waren negativ. Mit der COAPT-Studie liegt erstmalig bezüglich Hospitalisationshäufigkeit und sekundärer Endpunkte (inkl. Gesamtmortalität) ein positives Resultat vor. Eine Diskussion bisheriger Studienergebnisse.

Medizinische Kosmetik bei Kindern und ­Jugendlichen

So., 2018-10-21 02:00
Pädiatrische Dermatologie

Akne-Therapie, Camouflage, Sonnenschutz – die medizinische Kosmetik unterstützt ausgelastete Dermatologen sachkundig bei der Behandlung häufiger Erkrankungen junger Haut.